Angelboote - Erholen beim Fischfängen

Ein Angelboot kann mit PaddelnModerne Angelboote sind den gegenwärtigen Autos 100%-ig angemessen. Nicht nur ein elegantes Design zeichnet sie aus, sondern auch Geschwindigkeit und High-Tech-Ausstattung. An die Stelle von Rudern kommen 4-Takt-Außenborder mit 70 PS, die das Angelboot antreiben. Die Angler müssen bei der Suche nach einem Schwarm Fische nicht nur der Intuition völlig ausgeliefert sein, weil ihnen auf dem Bord technologisch avancierte Echolot-Fischfinder sowie GPS-Kartenplotter zur Verfügung stehen. Sie erleichtern es, sich nach der Beschaffenheit des Bodengewässers schnell zu erkunden und Fische zu lokalisieren. Kompass, Seefunk, Ankerball und Anker mit Leine, Fischbehälter, Fischkasten mit Salzwasser Ein- und Auslauf sowie Schlachttisch und Gaff machen auch die Bootsausstattung aus, die keine Wünsche offen lässt.

Vielfalt an Ausführungen, Größen und Modellen

Angelboot kann auch mit MotorAngelboote sind in vielen Ausführungen, Größen und Modellen erhältlich. Zu den meist verwendeten Baumaterialien gehören mittlerweile Aluminium, Polyester und GFK. Sie garantieren eine erhöhte Haltbarkeit, Pflege- und Wartungsleichtigkeit. Angelboote sind auch in verschiedenen Typen und Formen erhältlich, die für unterschiedliche Gewässer bestimmt sind. Je nach der Größe und Tiefe des Fischfangortes, werden verschiedene Angelbootstypen empfohlen, deren Konstruktion entweder eine erhöhte Wendigkeit sowie Manöver- und Steuerleichtigkeit, oder Stabilität garantiert.  Dabei wird zwischen Semi-V-Boot und Deep-V-Schnitt unterschieden. Der erste Typ ist am vorderen Teil nach der Buchstabe „V” geschnitten und wird zum Heck hin immer flacher. Charakteristisch für diesen Bootstyp ist eine große Stabilität, die vor allem bei größeren Gewässern von Bedeutung sind.  Der zweite Typ ist noch tiefer nach einem „V” geschnitten und eignet sich durch seine fließende und leichte Beweglichkeit hervorragend für unruhige Gewässer.

Popularität der Angeltouren

Einer immer größeren Beliebtheit erfreuen sich mittlerweile Angeltouren auf hoher See, auf denen high-technologische Ausstattung sowie moderne Typen von Angelbooten die Anwendung finden. Sie werden nach Irland, Inland, Schweden, Norwegen und Kanada organisiert, die als ein echtes Angelparadies betrachtet werden und die Chancen auf den Fang des Lebens deutlich erhöhen.